Chemnitzer Wandersportverein e.V.

17. Mai 2007

Auch der lange Kanten war landschaftlich schön

Abgelegt unter: Berichte,Chemnitzer Rose

Wie schon im vergangenen Jahr, nahm ich die 26. Chemnitzer Rose zum Anlass, alte Freunde in Chemnitz zu besuchen. Für die Wanderung hatte ich mir erneut die 50 km-Strecke vorgenommen.

Die markierte Strecke war gut ausgeschildert, beim Orientierungsteil waren die gelben in der Routenbeschreibung angeführten Dauermarkierungen, teilweise schlecht zu finden. Trotzdem war es eine schöne Strecke. Insgesamt möchte ich sagen, dass die Route streckenweise anspruchsvoller als im vergangenen Jahr war. Auch mit der Betreuung konnte man sehr zufrieden sein.

Essensausgabe beim KP4 Kontrollpunkt 7 wird erreicht

Vielen Dank Allen, die zum Gelingen des Wandertages beigetragen haben.

Ich komme, wenn möglich, nächstes Jahr wieder.

J.H. Norderstedt

(Fotos: J.H. Norderstedt)