Chemnitzer Wandersportverein e.V.

31. März 2008

Zur Prinzenhöhle

Abgelegt unter: Berichte

 {080324}{080324}

15 Mitglieder des Chemnitzer Wandersportvereins e. V. und ein Hund folgten der Ausschreibung im internen Wanderkalender des CWV zur Wanderung über 15 bis 18 km vom Parkplatz am Schloß Wildenfels zur Prinzenhöhle und zurück.

Unter Führung von Wanderleiterin St. Eißrich und M. Pankow, die aufpasste, dass niemand zurückblieb, ging es bei herrlichem Sonnenschein fast 680 Höhenmeter auf und ab durch Schnee und Schlamm über am Ende genau 20 km.

Gern wurde die ausnahmsweise Möglichkeit zur Einkehr im Forsthaus Zur Prinzenhöhle angenommen.

{080324}{080324}{080324}{080324}{080324} Kirche Zschocken{080324}{080324} Die Wanderleiterinnen St. Eißrich (rechts) und M. Pankow{080324}{080324}