Chemnitzer Wandersportverein e.V.

17. August 2015

Rund um Waldheim

Abgelegt unter: Berichte

Wanderung am 08.08.2015

Temperaturen von bis zu 38 Grd. waren vorhergesagt, dazu Ferienzeit. Dies waren wohl wesentliche Gründe für die geringe Teilnehmerzahl (11).

Unsere Route:
Bf. Waldheim – Diedenheimer Viadukt – Zschopaubrücke – Spitzberg – Kreuzfelsen –
Breitenberg – Lutherhöhe – Wachberg – Wachbergturm – Goldene Höhe – Zschopautalweg – Rathaus – Flussquerung – Schillerhöhe – Heiligenborner Viadukt – Paffenbergrundweg – Bf. Waldheim.

Besondere Höhepunkte der abwechslungsreichen Wanderung waren die zahlreichen Aussichten auf Waldheim und Umgebung, so vom Spitzberg, Kreuzfelsen und vom Wachbergturm. Beeindruckend auch die beiden Viadukte der Bahn sowie die Stahlbrücke der ehemaligen Industriebahn.

Insgesamt wurden etwa 16 km zurückgelegt, etwa 300 m Anstieg bewältigt. Zur Überraschung aller konnten wir nahe dem Heiligenborder Viadukt einen Flusskrebs bewundern.
Waldheim, die Perle des Zschopautales, umrahmt von bewaldeten Höhen, ein Besuch lohnt sich. Übrigens der hohe Anteil an beschatteten Wegen machte die Hitze doch erträglich. Zudem blieb Zeit für eine kurze Einkehr.

Jürgen