Chemnitzer Wandersportverein e.V.

26. Februar 2017

Vom Zschopautal zur Ruhebank

Abgelegt unter: Berichte

Wanderung am 31.01.2017

Trotz schlechter Wetterprognose waren an dem Tag 19 Wandersleute am Ausgangsort, dem Erdmannsdorfer Bahnhof, erschienen.
Da es dort noch ein paar Minusgrade kälter war als in Chemnitz, erfreute uns eine schöne Winterlandschaft mit frisch gefallenem Schnee. Wir sind an der Zschopau entlang beschwingt nach Kunnersdorf gelaufen. Anschließend wanderten wir bergan auf den Höhenweg in Richtung Spitzberg (504 m).

Dort pfiff der Wind ganz ordentlich und die Wege waren im offenen Gelände sehr verweht. Aber alle stapften kräftig am Spitzberg vorbei in Richtung Siedlung Ruhebank.

Zuletzt gelangten wir auf einem schönen Waldweg, den wir bis zur Bushaltestelle an der B174 folgten. Alle Teilnehmer waren ausgepauert vom Stapfen im Schnee aber auch glücklich über die zurückgelegten ca. 12 km.

Eure Helga